Enrichment

“Enrichment” (dt. “Bereicherung”) ist der Begriff, der für ein stimulierendes Umfeld verwendet wird. Ein glücklicher Hund ist einer, der alle seine Sinne im Alltag einsetzen darf. Enrichment hilft dabei. So sind viele Verhaltensprobleme auf Langeweile zurückzuführen und können mithilfe einer “bereicherten” Wohnung/eines bereicherten Hundezimmers/Gartens in den Griff bekommen werden. Darum sollten wir bei Problemen beim Alleinebleiben oder bei Zerstörungswut erst einmal bei der Umgestaltung und Bereicherung des Aufenthaltsortes des Hundes ansetzen. Hierfür gibt es nicht nur viele geeignete Spielzeuge im Zoofachhandel (Kong, Treat Molecule, füll- und stopfbare Bälle, …), sondern mit etwas Phantasie lassen sich auch selbst viele Futterspender und Spielzeuge basteln. Dieser lesenswerte Beitrag gibt Tipps und erklärt die Hintergründe.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s